Skip to content
SAP EWM
Menu
Menu

SAP EWM – Extended Warehouse Management:

SAP Extended Warehouse Management (EWM) ist eine hochentwickelte Software-Lösung für das Management einfacher bis komplexer Lager- und Logistikprozesse. Als Teil der SAP Supply Chain Management Suite verbessert SAP EWM die Effizienz, Transparenz und Kontrolle über Lagerprozesse, indem es eine umfassende Palette von Funktionen für die Automatisierung, Optimierung und Verwaltung aller Lageraktivitäten bietet. Von der Wareneingangsverarbeitung über die Lagerhaltung, Produktions- und Qualitätsmanagementintegration bis hin zur Auslieferung ermöglicht SAP EWM Unternehmen, ihre Lagerbetriebsführung zu verfeinern, die Ressourcennutzung zu maximieren und die Lieferkettenleistung zu verbessern.

Agilität

Speziell SAP EWM zeichnet sich durch seine Agilität aus. Es ermöglicht eine dynamische und proaktive Anpassung an verändernde Marktbedingungen. agisolo ist der perfekte Implementierungs- und Umsetzungspartner, um Ihnen mit SAP EWM eine Lösung zu bieten, die nicht nur Ihre heutigen Anforderungen erfüllt, sondern auch für zukünftige Anpassungen und Herausforderungen gerüstet ist. In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist SAP EWM der Schlüssel zur Optimierung der Lager- und Logistikfunktionen.

Flexibilität

SAP S/4HANA EWM bietet eine beispiellose Flexibilität und Effizienz für Ihr Lagermanagement, verfügbar sowohl als integrierte Lösung direkt in SAP
S/4HANA (Embedded SAP EWM) als auch in einer unabhängigen dezentralen Variante. Dieses System ist für seine umfassenden Funktionen und die reibungslose Integration in das SAP-Ökosystem bekannt. Durch regelmäßige Updates profitieren Sie von den kontinuierlichen und innovativen Weiterentwicklungen durch SAP.

SAP EWM

Unsere herausragende Expertise

in SAP und ein breites Spektrum an Dienstleistungen bieten Ihnen eine nahtlose Integration über Systeme und Prozesse hinweg. Wir gestalten unsere SAP-Lösungen maßgeschneidert für die speziellen Bedürfnisse Ihrer Logistik und fördern Ihren Erfolg durch gezielte Unterstützung in der Evaluierung und Kompetenzentwicklung.

SAP EWM

Eingebettetes ‘embedded’ EWM:

In der integrierten Variante teilt sich SAP EWM denselben Mandanten wie SAP S/4HANA, was eine fließende Integration in die Logistikprozesse und Stammdaten ermöglicht. Diese Option bietet zwei Varianten der Lagerverwaltung:

  • Basic Warehouse Management, das die Grundlagen ohne zusätzliche Kosten abdeckt.
  • Extended Warehouse Management, das erweiterte Funktionen für eine dynamische Materialflussverwaltung und Optimierung komplexer Lagerprozesse bietet. Bei Nutzung von erweiterten Funktionen sind vollständige Lizenzgebühren fällig.

Als integraler Bestandteil von SAP S/4HANA fügt sich Embedded SAP EWM nahtlos in den Software-Stack ein und harmoniert mit anderen SAP-Komponenten wie LE, QM, MM, SD und PP. Durch die Integration werden Schnittstellen reduziert und der Lagermaterialstamm direkt in den zentralen ERP-Materialstamm von SAP S/4HANA aufgenommen, was den Datenaustausch vereinfacht und die Systempflege erleichtert.

Die Verbesserungen umfassen:

  • Vereinheitlichte Stammdaten
  • Reduktion redundanter Dokumente
  • Synchronisierte Warenbewegungen
  • Vereinfachtes Customizing
  • Diverse Implementierungs- und Architekturoptionen

agisolo

Dezentrales EWM:

Seit der Einführung von SAP S/4HANA 1809 ist die dezentrale und unabhängige Lagerverwaltung möglich, die auch ohne direkte Verbindung zum zentralen System wie SAP ECC oder SAP S/4HANA funktioniert. Besonders in Umgebungen mit hohen Anforderungen an das Volumen und die Intensität der Lageraktivitäten, kann das dezentrale EWM auch bei Wartung oder nicht Verfügbarkeit des zentralen Systems weiterlaufen. Eine Verbindung zur SAP S/4HANA Cloud, private Edition, erlaubt zudem eine hybride Systemarchitektur, die die Vorteile von On-premise- und Cloud-Lösungen vereint.

Automatisierungsgrad und betriebswirtschaftliche Überlegungen zum dezentralen EWM:

Die Implementierung eines dezentralen SAP S/4HANA EWM spielt eine entscheidende Rolle bei der Optimierung technischer und wirtschaftlicher Prozesse. Die Integration von Lager- und Fördertechnik ist dabei ein wesentlicher Faktor, der für die Wahl von SAP EWM spricht. Seit der Veröffentlichung von Release 5.1 bietet SAP EWM signifikante Vorteile im Vergleich zur vorherigen Lösung auf Basis von SAP ERP und übertrifft auch die Möglichkeiten von SAP S/4HANA Stock Room Management.

Aus betriebswirtschaftlicher Perspektive bietet ein dezentrales SAP S/4HANA EWM mehrere Vorteile. Je nach den spezifischen Anforderungen und Rahmenbedingungen eines Projekts kann es sinnvoll sein, SAP EWM in einer dezentralen Architektur zu implementieren. Gründe hierfür können unter anderem:

  • die Notwendigkeit regionaler SAP-EWM-Systeme statt einer zentralen SAP-S/4HANA-Lösung,
  • die Minimierung des Ausfallrisikos,
  • geplante unterschiedliche Ausfallzeiten,
  • divergierende Releasezyklen zwischen dem dezentralen SAP-EWM-System und SAP S/4HANA oder
  • die Anbindung an verschiedene Business-Suite-Systeme sein.
SAP EWM

Mit EWM in eine sichere Zukunft:

Während SAP WM nach aktuellem Stand im Jahr 2027 auslaufen wird und SAP Stock Room Management nur grundlegende Lagerfunktionen unter S/4HANA bietet, sichert SAP EWM eine zukunftssichere Lagerverwaltungslösung. Mit SAP EWM vermeiden Sie weitere Migrationen in den kommenden Jahren, die ansonsten durch zunehmende Anforderungen an die Prozesse erforderlich werden. Mit SAP EWM lassen sich bereits heute innovative prozessbezogene Möglichkeiten erkennen und realisieren.

Diese umfassende und flexible Lagerverwaltungslösung bietet die nötige Agilität und Effizienz, um mit den dynamischen Anforderungen der modernen Lieferkette Schritt zu halten, und sichert Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil in der Logistik.

agisolo – Silver Partner der SAP

Die Auswahl des richtigen SAP-Partners ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu einer leistungsstarken und zukunftssicheren Logistiklösung. Indem Sie sich für einen SAP-Partner entscheiden, sichern Sie sich Expertise und bewährte Methoden, die speziell darauf ausgerichtet sind, Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Die Zusammenarbeit mit einem anerkannten SAP-Partner wie agisolo, der den Status eines SAP Silver Partners innehat, bietet Ihnen nicht nur Zugang zu tiefer technischer Sachkenntnis, sondern auch zu maßgeschneiderten Lösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Mit agisolo an Ihrer Seite profitieren Sie von einer nahtlosen und effizienten Implementierung, die darauf abzielt, Ihre Lager- und Logistikoperationen zu verfeinern und zu optimieren. Ferner gewährleistet die enge Zusammenarbeit mit einem SAP Partner wie agisolo kontinuierliche Unterstützung und Schulung, um den Erfolg Ihrer SAP-Investition langfristig zu sichern und zu maximieren.

Passend zu SAP EWM ist Agilität, für uns bei agisolo der Grundpfeiler unserer Dienstleistungen. Sie erhalten also einen innovativen und insbesondere proaktiven Partner an Ihre Seite, der vorausschauend agiert. Und wir stellen sicher, dass Sie von einer effizienten, agilen und zukunftssicheren Lagerverwaltungssoftware profitieren.

SAP EWM
SAP EWM

Ihre Vorteile von SAP EWM

agisolo

Effizienzsteigerung

  • Automatisierte Lagerprozesse: Schnellere Abwicklung, weniger Eingaben.
  • Maximierte Lagerauslastung: Intelligente Platzierungsstrategien.
  • Beschleunigte Auftragsabwicklung: Effiziente Kommissionierung und Versand.
  • Reduzierte Fehlerquote: Minimierung menschlicher Fehler.
  • Optimierte Ressourcennutzung: Bessere Planung und Zuweisung von Personal und Ausrüstung.

agisolo

Transparenz und Skalierbarkeit

  • Echtzeit-Lagerbestandsübersicht: Präzise Bestandsführung und -planung.
  • Anpassbare Lagerkonfiguration: Unterstützt diverse Geschäftsbedürfnisse.
  • Skalierbarkeit: Anpassungsfähig an Unternehmenswachstum.
  • Verbesserte Entscheidungsfindung: Fundierte Einblicke in Lagerdaten.
  • Systemintegration: Nahtlose Integration durch vielfältige Schnittstellen.

agisolo

Innovationsförderung

  • Integration moderner Technologien: RFID, Automatisierung und Robotik.
  • Fortgeschrittene Analytics: Optimierung und Trendvorhersage.
  • Zukunftssichere Flexibilität: Unterstützt kommende Geschäftsanforderungen.
  • Nachhaltige Lagerhaltung: Förderung flexibler Prozesse.
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit: Kürzere Lieferzeiten durch effiziente Abwicklung.

Passend zu SAP EWM

ist Agilität für uns bei agisolo der Grundpfeiler unserer Dienstleistungen. Sie erhalten also einen innovativen und insbesondere proaktiven Partner an Ihre Seite, der vorausschauend agiert. Und wir stellen sicher, dass Sie von einer effizienten, agilen und zukunftssicheren Lagerverwaltungssoftware profitieren. In einer Welt, in der Schnelligkeit, Genauigkeit und Effizienz entscheidend für den Erfolg im Wettbewerb sind, stellt SAP EWM eine Schlüssellösung dar, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre Lager- und Logistikoperationen zu transformieren und auf die nächste Stufe zu heben.

Wählen Sie agisolo für eine fortschrittliche Lagerverwaltung mit SAP EWM und verschaffen Sie Ihrem Unternehmen einen entscheidenden Vorteil. Mit unserer Expertise und SAP EWM an Ihrer Seite sind Sie bestens für die Anforderungen der modernen Lieferkette gerüstet.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt auf und entdecken Sie, wie agisolo Ihre Lagerlogistik mit SAP EWM transformieren kann.

Auch interessant

SAP EWM

Analyse & Beratung

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen: Unsere Expertise in der Analyse und Beratung hilft Ihnen, die optimale Strategie zu finden. Lassen Sie sich von unseren Erfahrungen leiten.

SAP EWM

Branchen

Spezialisiert auf Ihre Branche: Unsere tiefgehenden Branchenkenntnisse ermöglichen es uns, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Entdecken Sie, wie wir Ihrer Branche dienen.

SAP EWM

Referenz “Jack Wolfskin”

Erfolgsgeschichte: Jack Wolfskin: Lesen Sie, wie wir Jack Wolfskin mit SAP EWM zu effizienterer Lagerlogistik verholfen haben. Eine Erfolgsgeschichte, die inspiriert.

SAP EWM

Lösungen

Leistungen

Rechtliches

agisolo © 2024